Online Casino Schweiz versus Online Casino Deutschland

Casino Bewertung SchweizUnsere Seite ist nicht nur bei Schweizer Online Casino Fans beliebt, sondern wird auch viel von Spielern aus Deutschland besucht. Deshalb ist es naheliegend, dass wir uns auch einmal den Unterschieden zwischen deutschen und schweizer Casino Spielern widmen.

Hier gibt es nämlich sehr viele Parallelen und Ähnlichkeiten, aber auch einige wichtige Unterscheidungen, von denen es sich lohnt, zu berichten. Beginnen möchten wir mit einer Aufstellung der beliebtesten online Casinos der Schweiz, denen wir in unseren Testberichten auch besonders viel Platz geben. Das sind die Schweizer Testsieger und die beliebtesten Casino der Schweizer:

Schweizer Online Casino Testsieger 2017

Schweizer Online Casinos im Vergleich zu deutschen Online Casinos

Nun aber zum Kern dieses Artikels: welche Unterschiede gibt es zwischen deutschen und schweizer Spielern, welche rechtlichen Unterschiede gib es und viele weitere relevante Dinge:

Gibt es bei den Spielern Unterschiede im Online Casino?

Glückspiel ist eine Mentalitäts- und auch eine finanzielle Frage. Spieler die über wenig Geld verfügen, spielen lieber in Casinos die für geringe Beträge hohe Gewinne ausschütten, Spieler die über mehr Geld verfügen, bevorzugen Online Casinos mit guten High Roller Programmen. Wenn man sich die Statistiken der einzelnen Casinos anschaut und mit den Casino Managern spricht, scheint es eine starke Tendenz dazu zu geben, dass die Schweizer Casino Spieler über etwas mehr Spielgeld verfügen.

Deshalb sind in vielen online Casinos die für die Schweiz bedeutend sind, sehr gute VIP und High Roller Programme vorhanden. Allerdings ist das nur eine Tendenz: auch in der Schweiz gibt es viele Spieler die im Online Casino nur um ein paar Rappen spielen wollen und es gibt natürlich auch sehr viele deutsche High Roller. Glückspiel war in der Schweiz lange nur schwer auszuüben und vor der Legalisierung von Spielbanken mussten die Schweizer ins Ausland gehen um zu Spielen.

Dabei spielen die Schweizer sehr gerne – über 20 Prozent der erwachsenen Schweizer spielen häufig. Die Deutschen sind aber noch verspielter – man schätzt dassjeder zweite Deutsche (60
% der Männer, knapp 50 % der Frauen) immer wieder mal Glückspiel betreiben.

Welches Spiel ist beliebter in der Schweiz/Deutschland?frau-mit-fragezeichen

In Deutschland gibt es sehr viele Spielotheken und Spielhallen, in denen man vor
allem Automatenspiele spielen kann. Dieser Trend wirkt sich auch auf das Online Glückspiel aus: die Deutschen Spieler sind besonders Automaten-Affin und setzen gerne ihr Geld bei Slots im deutschen online Casino ein. Bei den Schweizern sind die Automaten zwar auch beliebt, aber nicht in diesem Ausmaß. Hier sind gerade die klassischen Casino Spiele wie Roulette und Blackjack besonders geschätzt. Außerdem sind für ein Online Casino in der Schweiz die Lotterieangebote, wie Keno oder Online Lotto sehr wichtig, da diese Spiele von den Eidgenossen besonders gerne gespielt werden.

Welche Zahlungsmethoden sind beliebter in der Schweiz/Deutschland?

Auch bei den verwendeten Zahlungsmethoden gibt es zwischen der Schweiz und Deutschland einige Unterschiede, die nicht nur für das Online Casino, sondern ganz allgemein im Internet gelten. Deutsche lieben Paypal und verwenden auch oft das Lastschriftverfahren (direktüberweisung etc.). Im Online Casino Schweiz, spielen die Kreditkarten die wichtigste Rolle. Laut einer Studie erfolgen im Online Casino Deutschland 12 Prozent der online Zahlungen per Kreditkarte, in der Schweiz sind es fast 48 Prozent. In Casinos bei Kunden beider Länder sehr beliebt ist die Paysafe Card – anonym zu bezahlen, hat gerade im Glückspiel seinen Reiz: egal ob als Schweizer oder Deutscher online Casino Spieler.

Unterschiede in Regulierungen

Einer der wichtigsten Unterschiede im Glückspiel zwischen Deutschland und der Schweiz sind die Steuern. Denn während im Online Casino in Deutschland die Gewinne prinzipiell steuerfrei sind (Ausnahme professionelle Spieler), trifft dies in der Schweiz nicht zu. Denn in der Schweiz gelten alle Glückspielgewinne als Einkommen und sind damit zu versteuern. Manche Schweizer Kantone haben gewisse Steuergrenzen, in manchen, muss jeder Gewinn angegeben werden.

Aktuell bewegen Sie sich hier als Schweizer in einer Grauzone, da ja prinzipiell Online Poker und Online Glückspiel verboten ist, das aber von der Schweizer Legislative nicht exekutiert wird. Es gibt in Bern aber Bestrebungen eine klare Regelung zu finden und spätestens ab diesem Zeitpunkt empfiehlt es sich, die Gewinne brav anzugeben, da mit der Liberalisierung auch die steuerliche Regelung glasklar sein wird.

Welche Casinos sind beliebter in der Schweiz/Deutschland?

regulationsEs sind fast die gleichen Online Casinos die sich in einem Vergleich von Deutschland und der Schweiz an der Spitze tummeln, aber es gibt doch ein paar Unterschiede. Das beliebteste online Casino der Schweiz ist Mr Green Casino, das beliebteste online Casino Deutschlands der Futuriti Casino. Trotzdem decken sich in den Top-Listen die meisten Casinos, wie Sie unseren beiden Tabellen entnehmen können. Interessant ist, dass das SCasino in der Schweiz immer noch ganz oben liegt, auch wenn es sich nicht mehr Swiss Casino nennt. Der Bezug auf die Schweiz ist in der Eidgenossenschaft offensichtlich gut angekommen
und wird auch heute noch honoriert.

Abschließend noch die beliebtesten Online Casinos aus Deutschland: Sie sehen, die Unterschiede sind gering, aber vorhanden:

Beliebteste deutsche Online Casinos 2017