Casinos in der Schweiz – Swiss Casinos und mehr

Viele Spieler kennen Spielbanken nur mehr aus Filmen, da das Casino spielen online so viele
Vorteile
mit sich bringt, das so mancher gar nie eine Spielbank besucht. Dazu kommt, dass das Glückspiel in der Schweiz offiziell zwischen 1928 und 1992/93 verboten war.

Nach einer schrittweisen Aufhebung des Verbotes gibt es seit dem Jahr 2000 in der Schweiz 21 offizielle Spielbankenlizenzen.

Der Besuch einer Spielbank ist damit auch ohne überlange Anreise für Schweizer möglich geworden. Aber es gibt eben einige Nachteile: denn in einer Spielbank erhalten Sie keinen oder nur einen sehr kleinen „Willkommensbonus“.

TOP Offline Casino Spiele

Unterscheidung in A und B Casinos

Ein typisches Schweizer Spezifikum ist die Unterscheidung in A und B Casinos: A Casinos sind dabei größer, da sie keinen Beschränkungen unterzogen werden. B Casinos hingegen dürfen nur drei Arten von Tischspielen (z.B. Roulette, Blackjack und Poker) anbieten und sind auf 250 Automaten beschränkt.

Bei einem Besuch in einem B Casino ist es deshalb wichtig zu wissen, welche Spiele angeboten werden. Steuerlich geht beim A Casino die gesamte Spielbankenabgabe an den Bund, bei einem B Casino werden 40 Prozent an den Kanton abgeführt. Mit den Konzessionen sind immer auch strenge Auflagen zur Prävention von Spielsucht, korrektem Spiel etc. verbunden.

Es gibt verschiedene Betreiber die in der Schweiz Casinos führen: am bekanntesten sind wahrscheinlich die Swiss Casinos. Jede Casino Lizenz wurde ausgeschrieben und Glücksspielbetreiber mussten sich dafür bewerben. Auffällig ist, dass neben den großen Städten in der Schweiz auch viele der bekannten Tourismusdestinationen über ein Casino Angebot verfügen.

A-Casinos in der Schweiz:

Grand Casino Baden, Grand Casino Basel, Grand Casino Kursaal Bern, Casino Lugano, Grand Casino Luzern, Swiss Casinos St. Gallen, Swiss Casinos Zürich

B-Casinos in der Schweiz:

Casino Admiral Mendrisio, Casino Bad Ragaz, Casino Davos, Casino Barriére du Jura, Casino Locarno, Casino du Lac, Casino Crans-Montana, Casino St. Moritz, Swiss Casinos Pfäffikon-Zürichsee

Eine Auswahl aus dem Angebot der Schweizer Spielbanken

Grand Casino Basel

Das Grand Casino Basel ist ein Entertainmentcenter in dem neben den Spielmöglichkeiten auch Bars, Restaurants und Shows finden kann.

  • Spielangebot: 355 Spielautomaten, 7 Tische Englisches Roulette, 5 Blackjack Tische 3 Pokertische und ein Baccara Tisch bieten Spielvergnügen für Menschen ab 18 Jahren.
  • Öffnungszeiten: Das Casino öffnet jeweils um 10 Uhr und schließt von Donnerstag bis Sonntag um 3 Uhr früh, an Freitagen, Samstagen und vor Feiertagen um 5 Uhr früh. Sie können also lange spielen!

> Mehr Informationen erhalten Sie unter http://www.grandcasinobasel.com

Casino Lugano

Das Casino di Lugano besticht durch ein tolles Spielangebot und verfügt außerdem über ein Restaurant sowie den Pearl Club.

  • Spielangebot: Sie finden hier 150 Spieltische und 16 Nichtraucher, sowie 7 Rauchertische an denen Französisches Roulette, American Roulette, Chemin de Fer, Punto Banco, Carribean Stud Poker, Blackjack und Poker angeboten werden. Das Mindestalter beträgt 18 Jahren.
  • Öffnungszeiten: Das Casino öffnet die Tore um 12 Uhr, die Spieltische sind aber erst ab 14 Uhr bespielbar. Das Casino schließt von Sonntag bis Donnerstag um 4 Uhr, Freitags und Samstag können Sie sogar bis 5 Uhr früh spielen.

Mehr Informationen auf der Casino di Lugano Homepage:http://www.casinolugano.ch

Casino St. Moritz

Casino-St.-Moritz-651a5a54Im luxuriösen Kempinski-Hotel im mondänen Nobel-Skiort findet sich das Casino St. Moritz. Im Grand Hotel Kempinski finden Sie viele Angebote und im Casino gibt es noch die Ivory Ball Lounge Bar.

  • Spielangebot: 175 Automaten, sowie American Roulette, Blackjack und Three Card Poker.
  • Öffnungszeiten: Der Spielbetrieb beginnt bei den Automaten um 20 Uhr, die Tischspiele jeweils um 21 Uhr. Sie können von Sonntag bis Donnerstag bis 3 Uhr früh spielen, Freitags und Samstags sogar bis 4 Uhr früh.

Mehr Informationen über das Spiel auf 1850 Meter Seehöhe aufhttp://www.casinostmoritz.ch

Swiss Casinos St. Gallen

Das Swiss Casinos St. Gallen ist im Stil der 70-er Jahre Casinos errichtet worden und bietet viel Charme. Neben dem Spielangebot finden Sie hier eine Casino Bar, ein Restaurant, Konferenzräume und ein Radisson Blu Hotel.

  • Spielangebot: 195 Spielautomaten, 44 American Roulette Tische, 4 Blackjack Tische, 1 Ultimate Texas Hold’Em Poker Tisch und ein Texas Hold’Em Tisch werden angeboten, Eintritt ist ab 18 Jahren erlaubt.
  • Öffnungszeiten: Das Automatencasino öffnet jeweils um 12 Uhr, die Spieltische folgen dann um 15 Uhr. Sonntag bis Mittwoch schließt das Casino um 3 Uhr, Donnerstag bis Samstags um 4 Uhr früh

Alle Informationen gibt es auf der Homepage:http://www.swisscasinos.ch/scsg-casino-stgallen.html

Swiss Casinos Pfäffikon Zürichsee

In einer beeindruckenden Lage in Pfäffikon am Zürichsee gelegen, bietet das Swiss Casinos Pfäffikon Zürichseen den stilvollen Rahmen für einen unterhaltsamen Abend. Sie finden im Casino ein Kongress Hotel, eine Bar, ein Schweizer und ein Japanisches Restaurant, Seminar- und Kongressräume und sogar einen Fitnessclub.

  • Spielangebot: 1165 Spielautomaten, 5 Tische mit American Roulette, 5 Blackjack Tische und ein Poker Angebot laden zum Spielen ein.
  • Öffnungszeiten: Das Automatencasino öffnet um 12 Uhr, das „Grand Jeu“, also die Tischspiele, sind ab 15 Uhr verfügbar. Sonntag bis Mittwoch endet der Spielbetrieb um 3 Uhr, Donnerstag bis Samstag erst um 4 Uhr.

> Die Homepage http://www.swisscasinos.ch/scpz-casino-pfaeffikon.html bietet weitere Infos zum Angebot und Events.

Casino du Lac

Ganz im Westen der Schweiz in unmittelbarer Nachbarschaft zu Genf und dem Teilchenbeschleuniger CERN findet sich das Casino du Lac Meyrin. Es bietet ein Hotel, sowie Restaurants und Bars.

  • Spielangebot: Es werden 165 Spielautomaten und Englisches Roulette, Blackjack, Stud Poker sowie Ultimate Texas Hold’em an.
  • Öffnungszeiten: Die Automaten sind fast rund um die Uhr zugänglich – Montags bis Donnerstags von 9 Uhr bis 8 Uhr (am Folgetag) und Freitag bis Sonntag sogar bis 8.30 Uhr. Die Tischspiele sind jeweils von 16 Uhr bis 5 Uhr früh geöffnet.

> Informationen (in französisch) http://www.casino-de-geneve.com