Handy-Millionär dank Mega Moolah

Veröffentlichen: 08.09.2016

Der Mega Moolah Jackpot ist ein regelmässiger Gast in unserer Nachrichtensektion. Denn kein anderes Spiel hat bisher mehr Casino Millionäre gemacht. Am 28. August war es wieder soweit. Im Microgaming Casino Zodiak schnappte sich ein Spieler 7,968,311.26 Euro. Das besondere daran ist, dass es ein neuer Weltrekord ist – noch nie wurde mit dem Handy mehr Geld gewonnen. Damit dürfte dem beliebten online Spielautomaten ein weiterer Eintrag im Guiness Buch der Rekorde sicher sein.

Über den Spieler machte das Casino wenig Angaben. D.P. – mehr erfuhr man nicht – habe an einem speziellen Angebot teilgenommen, bei dem ausgewählte Spieler ein Euro Spins am Automaten erhielten und damit auf die Millionenjagd gingen.

mega-moola-mobileDer absolute Weltrekord wurde im Oktober 2015 erzielt (wir berichteten). Damals holte sich ein britischer Soldat, Jonathan Heywood, 13,2 Millionen Pfund. Das ist bis heute Weltrekord. Aber auch dieser Rekord wird bald gebrochen werden, denn der Trend bei den Mega Moolah Gewinnen geht nach oben. Dabei wird der Mega Jackpot immer schneller geknackt, aber es scheint, dass das Spielervolumen bei Mega Moolah immer noch steil nach oben zeigt.

Wer sich jetzt an Mega Moolah versuchen will, der muss gar nicht lange warten. Die Gewinnsumme hat bereits wieder 5,6 Millionen Euro übertroffen. Andere dicke Potts, die es aktuell gibt ist Net Ents Hall of Gods (5,5 Millionen), Mega Fortune, ebenfalls Net Ent, (4,2 Millionen) oder Aladdins Lamp (GTEch) mit 3,4 Millionen Euro. Also – vergessen Sie Lotto. Die dicken Gewinne warten im Internet (und das bei weit besseren Auszahlungsraten).

BONUS: 300 FREISPIELE ( 20 nach der Registrierung)
LOS GEHT'S